Freitag, 19. Juni 2015

Jérôme und Joshua Peter lösen Ticket für Berlin

Bei den saarländischen Schulmeisterschaften gab es neben den Titeln auch die Möglichkeit sich für den BMW-Mini-Marathon in Berlin am 26. September zu qualifizieren. Die drei schnellsten pro Altersklasse bekommen die Möglichkeit diese Reise antreten zu dürfen.

In der Männlichen Jugend U14 erreichte das Hochwaldgymnasium Wadern den ersten Platz in der Teamwertung, wobei Platz 1 durch Jérôme und Platz 3 durch Joshua Peter belegt wurde. Jérôme war bereits letztes Jahr in Berlin und schaffte es erneut. Dieses Mal ebenso sein Bruder.

Der mehrtägige Aufenthalt in der Bundeshauptstadt wird abgerundet durch einen Lauf über die Distanz von 4,2195km, welcher größtenteils über die Strecke des Marathons führt.

Die gesamten Ergebnisse und Fotos der Veranstaltung  gibt es hier

Und die Infos zum Mini-Marathon in Berlin

Keine Kommentare:

Kommentar posten