Sonntag, 4. November 2018

HO HO HO - Weihnachtsfeier am 25.11.in der CEB Hilbringen

HO HO HO -
Liebe Vereinsmitglieder,
alle Jahre wieder kommt die Adventszeit mit riesen Schritten näher. Alle verfallen in Panik, haben keine Zeit da wir alle noch einen Termin mit dem Weihnachtsmann ausmachen müssen.
Dies haben wir für euch schon erledigt. Wer den Weihnachtsmann treffen will, sollte am 25.11.2018 zur Weihnachtsfeier des Tri-Sport in die Räumlichkeiten der CEB kommen. Bei einem gemütlichen zusammen sein wollen wir ab 16:30 Uhr die Adventszeit einläuten.

Bitte gebt kurz, zwecks Planung, Bescheid.
Der Vorstand würde sich über euer Kommen riesig freuen.

Dienstag, 2. Oktober 2018

Der TSSH wünscht Tri-faches Glück!

Am Samstag fand in Perl - Borg die Hochzeit von Rebecca und Dustin statt.

Falls tatsächlich jemand die Beiden nicht kennt. Kurz ein paar Eckdaten ;)

Rebecca, längst Urgestein des TSSH war nach ihrer durchaus erfolgreichen Kaderzeit mehrere Jahre Schülertrainerin und ist Kampfrichterin der STU
Dustin war zunächst FSJler des TSSH und danach bis zu studienbedingtem Umzug lange Jahre Trainer.

Mit einer Delegation des TSSH wünschten Manfred, Otmar und einige junge Sportler trifaches Glück, trifachen Erfolg und trifachen Kindersegen. Der Vorstand gratuliert dem jungen Paar.

Freitag, 14. September 2018

Der Winter naht.... Vereinsbekleidung ab jetzt ordern!

Nur fürs Design - Im Shop findet ihr noch viele andere Kleidungsstücke ;) Einteiler im Dezember/Januar seperat

Es gibt anlässlich der kühleren Temperaturen eine kleine Auswahl an Rad- und Laufsachen. Zudem auch wieder kurze Bekleidung für alle, die sie bislang verpasst haben. Spätestens beim Schülertriathlon hat man aber bei den Kids gesehen, wie gut sie aussieht.

Den Shop findet ihr HIER
Wer das Prozedere vergessen hat oder nicht kennt, findet HIER alle Infos

NOCHMAL ganz kurz geöffnet! - damit ihr pünktlich zu Crossläufen, etc. adrett gekleidet an den Start könnt.



Wenn ihr noch Wünsche habt, welche Sachen beim nächsten Mal angeboten werden sollen, richtet diese bitte an Thorsten oder Thomas.


Der Einteiler wird zum Jahreswechsel seperat angeboten, da wir die Regularien der Ligen für 2019 abwarten müssen. Aber im Hinterkopf behalten. Dieser kommt entgegen der anderen Bekleidung mit grünem statt grauem Bereich am Oberkörper.
Hier nochmal ein kleines Bild zur Veranschaulichung des Designs


So sieht der Einteiler aus - einmal maximal gedehnt und einmal passend ;)


Saisonabschluss in Bad Sobernheim - Remagen ohne TSSH


In Bad Sobernheim sind am vergangenen Sonntag bei bestem Wetter Silvia Holletschek, Nils und Michael Jung gestartet.
Bei traumhaftem Wetter gingen insgesamt 274 Sportler und Staffeln an den Start.

Nach 300m Schwimmen folgt eine lange Wechselzone,um anschließend vier Runden auf einem flachen Wendepunktkurs zu absolvieren. Beim abschließenden Lauf gibt es dann fünf 1-km-Runden rund um das Schwimmbadareal mit Ziellinie auf der Bahn. Ein Klassiker im Kalender und auch im Jahr 2018 mit TSSH-Beteiligung.









Nils und Silvia wurden jeweils dritte ihrer AK in 1:06,30h und 1:08,30h. Michael wurde 11. seiner AK in 1h17.

Alle Akteure waren sehr zufrieden und wie immer herrschte sehr gute Stimmung.

Jetzt stehen noch ein paar Wettkämpfe in den Einzeldisziplinen an. Der CEB-Saarwiesenlauf, Paarzeitfahren, etc.

Ansonsten geht es langsam ruhiger zu und Richtung Trainingspause.

Zeitgleich fand das letzte Rennen des TSSH in der 1.RTV-Liga statt. Nils wollte eigentlich nebst Kay und Max hier starten. Leider fand sich kein vierter Mann. Cedric Pietzsch hatte Trainingspause und konnte nicht in Remagen starten. Dies führt zu Gesamtplatz 6 statt 4 in der Endtabelle. Schade, nach durchaus veritablen Leistungen aller Teams bei den vier anderen Rennen. Und auch unfair Kay und Max gegenüber, die gerne gestartet wären. Zudem gibt es ab Platz 6 keine Prämie fürs Team.

Cedric wurde jedoch trotz dieser Pause in Bad Sobernheim 5. im Jedermannwettkampf und versucht nächstes Jahr sein Glück auf der 70.3-Distanz im Profifeld. Der TSSH wünscht ihm an dieser Stelle viel Erfolg bei seinen weiteren sportlichen Bestrebungen.



Montag, 3. September 2018

Toprace Germany und Letztes Teamrennen der 2. Bundesliga - Mission Complete

Noch einmal ballten sich die Rennen an einem Wochenende: Am Bostalsee starteten einige TSSH-AthletenInnen über die verschiedenen Distanzen.

Zudem fand in Baunatal der fünfte Wettkampf der zweiten Bundesliga statt:
es stand erneut ein Teamrennen mit Pause nach dem Schwimmen und anschließendem Jagdrennen auf dem Programm.
Bei besten äußeren Bedingungen und trockener Strasse konnte das mit Abstand jüngste Team der Liga den Asphalt richtig zum Brennen bringen.



Samstag, 25. August 2018

Operation Klassenerhalt Part IV - Teamsprint Viernheim

Während im beschaulichen Merzig jeder nur von der Deutschlandtour spricht, machte sich das Team des TSSH auf ins nahe gelegene Viernheim. Das vorletzte Rennen, ein Teamsprint über die Sprintdistanz, stand auf dem Plan.
Einige kleinere Schwierigkeiten galt es bereits im Vorfeld zu bewältigen.





Freitag, 24. August 2018

Die Kleinen geben richtig Gas beim Schülertriathlon


Wimmelbild mit TSSH-Starterin ;) Die neue Bekleidung fällt durchaus auf 
Bei einem Wetter, das nicht besser hätte sein können, fand am vergangenen Sonntag der Schüler- und Jugendtriathlon rund um "Das Bad" in Merzig  statt.



Die Teilnehmergrenze von 200 wurde nach arktischem Wetter im vergangenen Jahr wieder geknackt. Im Anschluss an die Jugend B fand erstmalig auch eine Veranstaltung für Jedermann statt. Hier vereinnahmten jedoch eher Kaderathlet/Innen das Podium. Dennoch war das bunt gemischte Starterfeld mit vollem Elan und Spass bei der Sache.