Samstag, 30. Mai 2015

Ironwoman

Am 23. Mai stellten sich 149 Damen der Herausforderung Ironman auf Lanzarote. Der allzeit starke Wind auf der Kanaren Insel sorgte für die erwartete extra Schippe an Schwierigkeit. Gabi Joecken beendete die Königsdistanz im Triathlon in 14 Stunden und 18 Minuten und erreichte damit in ihrer Altersklasse den hervorragenden 6. Platz (49. insgesamt).





Mit einer Schwimmzeit von 1:08 über die 3,8km blieb sie deutlich unter ihrer bisherigen Bestzeit. Die sehr selektive Radstrecke über 180km absolvierte sie in 7:30. Für den abschließenden Marathon brauchte sie 5:20. Ohne die langwierige Sehnenentzündung in der Vorbereitung die kaum Lauftraining zugelassen hatte, wäre hier ohne Frage eine bessere Zeit drin gewesen.

Am Ende konnte sich Gabi über ihren vierten gefinishten Ironman freuen. An dieser Stelle ein Bravo vom ganzen TSSH! Weiter so!





Hier geht's zu den offiziellen Ergebnissen und hier gibt es eine schöne Bilderstrecke.

Keine Kommentare:

Kommentar posten