Montag, 30. Januar 2017

Nachwuchs erfolgreich beim Kreiscross in Schmelz

Am gestrigen Sonntag fanden in Schmelz die Kreiscrosslaufmeisterschaften statt. Auf einer mehr als knackigen Strecke fand bereits kurz vor den Feiertagen der Adventscross statt. Nach der Generalprobe diesmal also die Titelkämpfe des Kreis. Als Betreuer fuhr Otmar Kerber mit und schildert seine Eindrücke bei leicht regnerischen Temperaturen, knapp über dem Gefrierpunkt - also bestem Crosswetter...


Kreismeisterschaft Crosslauf 29.1.2017 in Schmelz

Tri-Sport war nur mit kleinem Aufgebot von 5 Kinder und einem Erwachsenen angetreten.

Aber trotzdem haben wir sehr erfolgreich abgeschnitten.

Abie Hensgen Jahrgang 2007 wurde Kreismeister Ersiegte mit riesigem Vorsprung im

Gesamtlauf Jahrgang 2006/2007

Chiara Burger Jahrgang 2006 kam nach starkem Lauf auf Platz 3

Maxime Holletscheck Jahrgang 2004, erreichte bei starkem Feld noch Rang 4

Benjamin Lukas Jahrgang 2003 startet Lauf U 16 über die schwierige 3100 Meter Strecke (siehe Foto)

und erreicht nach gut eingeteiltem Lauf sogar Platz 2 seines Jahrgangs.

Bei den Erwachsenen erreicht Achim Jungfer Rang 2 seiner Altersklasse

Tim Hensgen Jahrgang 2009 belegte in diesem Kinderlauf, der auch über die 1650 Meter

Strecke ging ,in großem Teilnehmerfeld Platz 7.

Dieser Lauf zählte nicht zu den Kreismeisterschaften

Als Betreuer bei dieser Veranstaltung bedanke ich mich bei allen Teilnehmern für den tollen

Einsatz für das Ansehen unseres Vereins.

Gruß Otmar

Keine Kommentare:

Kommentar posten